Wissen

Triangle Top Mainvisual DHZvisual DSC6212
  • Kataster der belasteten Standorte

    Verzeichnis der mit Abfällen belasteten Standorte (Ablagerungsstandorte, Betriebsstandorte, Unfallstandorte).
    Die Verordnung über die Sanierung von belasteten Standorten (Altlastenverordnung, AltlV) verpflichtet die Kantone, einen Kataster der belasteten Standorte (KbS) zu erstellen und zu führen. Der KbS ist öffentlich zugänglich. Er gibt Auskunft darüber, ob ein Standort belastet ist (ohne schädliche oder lästige Einwirkungen auf die Umwelt), ob von einem belasteten Standort schädliche Einwirkungen zu erwarten sind und er untersucht werden muss oder ob ein belasteter Standort wegen den zu erwartenden Einwirkungen überwacht oder saniert werden muss. Sanierungsbedürftige belastete Standorte sind Altlasten im rechtlichen Sinn

  • Klärschlamm

    Schlamm, der bei der Abwasserreinigung in den Absetzbecken zurückbleibt.

  • Kompost

    Stabiles, hygienisiertes und humusartiges Material, das reich an organischer Masse ist, keine Geruchsbelastung aufgrund der Kompostierung getrennt gesammelter Bioabfälle verursacht.

  • Kompostierung

    Fachgerechte Verrottung pflanzlichen und tierischen Materials unter Luftzutritt.

  • KVA

    Kehrichtverbrennungsanlage.