NEWS NEWS

News

24.05.2019

IGENASS-Studien bestätigen hohe Metallausbeute des Nassaustrages

Das auf Verfahrenstechnik spezialisierte Institut UMTEC hat im Auftrag der IGENASS (Interessengemeinschaft Nassaustrag) zwei Studien zur Metall-ausbringung von verschiedenen Schlackenaustragssystemen (Vergleich Trocken- und Nassaustrag) von Kehrrichtverbrennungsanlagen durchgeführt. Für die ersten Studien haben die beiden teilnehmenden Parteien DHZ AG und ZAV-RE ihre betriebsinternen Daten zur Verfügung gestellt. In der zweiten Studie wurde durch das UMTEC das Metallausbringen bei zwei Aufbereitungsanlagen mit nass ausgetragener Schlacke untersucht. Für beide Anlagen wurde ein sehr hohes Metallausbringen bestätigt. Aus den nachgewiesenen hohen Metallrückgewinnungsraten von nass ausgetragener Schlacke schlussfolgert die DHZ AG, dass der Nassaustrag ganzheitlich betrachtet bedeutende Vorteile bietet.

Interpretation Zu Den Beiden IGENASS Studien
PDF Generator
Generieren Sie Ihre individuellen Leistungskatalog indem Sie die entsprechenden PDF-Icon PDF in den Leistungsübersichten aktivieren oder öffnen Sie den gesamten Leistungskatalog.
Kompletter Leistungskatalog
PDF herunterladen Das PDF konnte nicht heruntergeladen werden
0