Filmstill Labor1 Filmstill Labor1

supersort®

supersort®labor

Die Hauptaufgaben von supersort®labor sind die Kontrolle der Eingangsmaterialien, die Prozessüberwachung, die Qualitätssicherung der Produkte und die Begleitung der Weiterentwicklung von den Anlagen.

Das Labor ist spezialisiert auf die Analyse von Metallen in Abfällen wie beispielsweise KVA-Schlacken, RESH, Kugelfangmaterial und anderen metallhaltigen Rückständen. Nebst der Bestimmung der partikulären Anteile von Nichteisenmetallen mit Hilfe selektiver Zerkleinerung, Magnet-, Dichte- und Handsortierung, setzen wir für die Metallanalyse unter anderem auch XRF-Technologie ein. Diese erlaubt die Messung der Elementarzusammensetzung einer Probe bis in den einstelligen ppm-Bereich. So lassen sich auch Edelmetallgehalte nachweisen. Mit unserem erfahrenen und gut ausgebildeten Laborpersonal führen wir Laboranalysen mit grösster Sorgfalt und Zuverlässigkeit durch.

Bild Giessen

Standardmaterialprüfungen

Eingangsanalytik
Jede Lieferung für die Anlage supersort®metall wird zuerst gemäss den Vorgaben der SUVA-Richtlinie mittels Radioaktivitätsmessung geprüft. Anschliessend wird die Lieferung gemäss LAGA PN 98 beprobt und die Feuchtigkeit bestimmt. Eine Rückstellprobe jeder angelieferten Ladung wird bis zur vollständigen Abwicklung des Auftrags gelagert.

Prozessüberwachung
Regelmässig werden im laufenden Betrieb der Anlagen supersort®, supersort®fein und supersort®metall Proben genommen und analysiert. Durch die regelmässigen Kontrollen stellen wir eine konstante Qualität unserer Produkte sicher.

Qualitätssicherung der Produkte
Alle Produkte werden eingehend auf ihre Qualität überprüft, um den richtigen Abnehmer bestimmen zu können.

Unsere Möglichkeiten im Überblick

  • Probenvorbereitung: Von der Probenahme bis zur Probenteilung, Homogenisierung und Zerkleinerung
  • Korngrössenverteilung durch Siebklassierung (nass/trocken)
  • Bestimmung der Materialfeuchte
  • Bestimmung des partikulären Metallanteils in einer Probe durch selektive Zerkleinerung und Handsortierung
  • Dichtesortierung mittels Schwerelösung
  • Zerkleinerung mittels Backenbrecher, Walzenbrecher
  • Schmelzen von Proben als Vorbereitung für die weiterführende Analytik
  • Messung des Elementgesamtgehaltes mittels XRF-Technologie

 

Die Methoden und Möglichkeiten unseres Labors werden stetig weiterentwickelt und nach Bedarf ausgebaut.

PDF Generator
Generieren Sie Ihre individuellen Leistungskatalog indem Sie die entsprechenden PDF-Icon PDF in den Leistungsübersichten aktivieren oder öffnen Sie den gesamten Leistungskatalog.
Kompletter Leistungskatalog
PDF herunterladen Das PDF konnte nicht heruntergeladen werden
0